PROTOKOLL

85. Kolloquium

über die Anwendung der EDV in den Geisteswissenschaften
an der Universität Tübingen
am 29. Juni 2002

 

Allgemeine Informationen

Rückblick auf die ALLC/ACH 2002 in Tübingen
Die Tagung, die unter dem Thema "New Directions in Humanities Computing" vom 24.-28. Juli 2002 stattfand, hat ein gutes Echo gefunden, wie zahlreiche Rückmeldungen beweisen. Die Tagung haben ca. 170 Teilnehmer besucht, davon ca. 35 aus Deutschland (6 aus Tübingen).

 

Die Kurzfassungen der Referate:


Zur Übersicht über die bisherigen Kolloquien

tustep@zdv.uni-tuebingen.de - Stand: 28. Oktober 2002